Über Terginum
Kleine Peitschenkunde
Peitschen und SM-Möbel
Kleine Seilkunde
Hanfseil selbst veredeln
Terginum BDSM Shop
Impressum & Datenschutz
Kontakt
 
   
 


Wir verkaufen hochwertige Seile aus Baumwolle, Hanf, Jute, Sisal und Polypropylen in verschiedenen Längen und Stärken und bieten Ihnen TOP Qualität zu unschlagbaren Preisen an!
In unserem Sortiment finden Sie unter anderem spezielle Bondage Seile aus Polypropylen in verschiedenen Farben, mit Seele und auch ohne Seele. Diese Seile wurden extra zu Bondagezwecken angefertigt, sind waschbar, äußerst strapazierfähig, weich und lassen sich sehr gut knoten. Exklusiv nur bei uns erhältlich!

Bondageseile aus Polypropylen

Polypropylenseile werden aus synthetischen Fasern hergestellt.
Propylen wird hierbei zur Gewinnung der Faser polymerisiert.Man unterscheidet folgende Arten:
- Polypropylen-Seile nach EN 699
- Polypropylen multifil - Seile nach EN 699

Beide Fasern werden aus der Erdölspaltung durch Polymerisation gewonnen.

- Polypropylen – Spinnfaser nach DIN 83329
Wird aus ausgesponnenem Polypropylen-Stapelfasergarn im Bastspinnverfahren hergestellt.

Man unterscheidet 3 Herstellungsverfahren bei der Produktion von geflochtenen PP Seilen:
- Rund- und Kernmantelgeflecht
- Litzengeflecht
- Spiralgeflecht

Polypropylen Seile sind sehr leicht, säurebeständig, geschmeidig, waschbar, sehr strapazierfähig, hautfreundlich und eignen sich hervorragend zur Seil Bondage!

Baumwollseile

Baumwolle ist eine Fruchtfaser.
Wenn die Fruchtkapsel reif genug ist, springt sie auf und es quellen die Fruchthaare heraus, die dann gepflückt und weiterverarbeitet werden.
Baumwoll Seile sind geschmeidig und sehr flexibel, dehnen sich aber sehr stark unter Belastung sowohl in der Länge des Seils, als auch im Durchmesser. Das Baumwollseil fühlt sich angenehm auf der Haut an und hat einen sehr hohen Tragekomfort, deshalb eignet es sich sehr gut zur Seil Bondage.
Das Baumwoll Seil ist aber nicht so stabil wie z.B. ein Hanfseil oder Juteseil, deshalb ist es für Suspension ungeeignet.

Hanfseile

Hanf wird aus dem Stengelbast der Hanffaser gewonnen und gehört zu den stärksten Naturfaßern.
Die Hanfpflanze heißt cannabis sativa L.
Cannabis sativa L. dient außer zur Fasergewinnung auch zur Ölgewinnung und als Vogelfutter.
Die Gewinnung, der zum Verspinnen bestimmten Hanffasern erfolgt durch Rösten, Brechen und Hecheln.
Hanfseile werden aus zwei verschiedenen Fasern hergestellt, aus Langhanfgarnen und Werggarnen.
Hanf hat einen natürlichen Geruch. Der Geruch lässt aber mit der Zeit nach. Hanfseile sind umweltfreundlich, griffig, dekorativ, wärmebeständig und eignen sich sehr gut zu Bondagezwecken.
Nachteil: Hanfseile sind sehr witterungsanfällig.

Juteseile

Jutefaser ist gegen Feuchtigkeit, Licht und Wärme empfindlich und weniger stabil als z.B. Hanffaser.

Die Jutepflanze wird vor allem in Pakistan und Indien angebaut und braucht ein tropisches Klima.
Die Früchte der Jutepflanze sind sehr giftig und dürfen nicht verzehrt werden.
Jute Seile sind stabil, weich und eignen sich hervorragend zur SHIBARI Bondage!
SHIBARI Bondage ist eine japanische erotische Bondage, die sich aus der militärischen Fesselkunst entwickelte.

Sisalseile

Die Sisalfaser stammt aus der etwa 1,5 m hohen Sisalagave (Agave Sisalana).
Diese Pflanze ist ausdauernd. Das bedeutet, dass sie das mehrmaliges Abschneiden der Blätter, das vom vierten bis sechsten Jahr vorgenommen wird, übersteht.
Wenn das Fleisch der geernteten Blätter abgepreßt ist, bleiben die geschmeidigen Fasern übrig.
Die Verarbeitung der Faser muss innerhalb von 48 Stunden nach der Ernte erfolgen, da sonst Fäulnis eintritt. Die Fasern werden danach gründlich mit Wasser gespült und zum Trocknen und Bleichen aufgehängt.
Nach dem Trocknen wird die Faser gebürstet, um noch anhaftendes Blattgewebe zu entfernen.
Sisal besitzt eine hohe Formstabiltät und ist sehr scheuerfest und gegenüber Hanf witterungsbeständiger,
hat aber nur ca. 80% der Bruchkraft eines Hanfseiles.
Sisalseile sind umweltfreundlich, dekorativ, sehr robust, nachwachsender Rohstoff und verrotten. Sisalseile sind Bondageseile für Hartgesottene!